Aktivitäten in den Winterferien vom 10.02-14.02.2014

Der Förderverein Projekte e.V. bietet mit Unterstützung der Stadt Sassnitz vom 10.02.-14.02.2014 Freizeitaktivitäten für Kinder und Jugendliche an. Die Ferienspiele finden im Saal des Molenfußgebäudes im Sassnitzer Stadthafen statt. In einem täglich wechselnden Angebot werden kreative und spannende Tätigkeiten angeboten, die jeweils von 10:00 bis 16:00 Uhr in Vollzeitbetreuung stattfinden. Diese Aktion kann über das „Bildung & Teilhabe“-Paket bezahlt werden.

Montag, den 10.2.2014: Holzwerkstatt für kleine und große Baumeister. Es wird mit unterschiedlichen Hölzern und echten Handwerksmaschinen gearbeitet. Daraus sollen Vogelhäuser und andere kreative Dinge entstehen. Auch eigene Ideen sind gefragt.

Dienstag, den 11.2.2014: Backen und Kochen. Bei den Lebensmitteln wird auf frische und gesunde Produkte geachtet. Ziel ist es, gemeinsam Mittag zu essen und am Nachmittag bei Kakao und Kuchen/Kekse den Tag ausklingen zu lassen.

Mittwoch, den 12.2.2014: Eine Pappkartonstadt entsteht. Es wird gefaltet, geklebt, geschnitten und eingezogen.

Donnerstag, den 13.2.2014: Wissenslabyrinth. Das 2m hohe „Wissenstor“ soll die Intelligenz herausfordern. Nachdem das Wissenslabyrinth aufgebaut ist und neue Ideen verwirklicht wurden, wird es ausprobiert.

Freitag, den 14.2.2014: Die Rügener Kinderschiffswerft öffnet ihre Tore. Gebaut werden Segelschiffe und Dampfer. Arbeiten mit Holz, Papier und viel Kreativität stehen an. Die Werkskantine wird mit leckerem Mittag verpflegen und es geht sehr maritim zu!

Pro Tag entstehen Kosten für Material, Betreuung, Versicherung und Verpflegung von 15,00 Euro pro Kind. Eine Halbtagsbetreuung (3 Std.) kostet ohne Mittag 8,00 Euro. Die Teilnehmer/innen sollten über ältere und feste Kleidung verfügen. Eltern und Großeltern, die Interesse haben mitzubauen, sind herzlich Willkommen. Nach jedem Aktionstag können Sie zudem von 16:00 – 18:00 Uhr die Ergebnisse kennlernen, oder auch die Reste der Tagesverpflegung verspeisen.

Um eine Betreuung zu garantieren gibt es eine Teilnehmerbegrenzung von 20 Kindern. Eine rechtzeitige Anmeldung wird empfohlen. Sicherheitsausrüstung und Verbandskasten sind natürlich vorhanden.

Anmeldung: info@foerderverein-projekte.de oder telefonisch unter 038392 – 593260. Ausführliche Beschreibungen zum Programm auch unter www.foerderverein-projekte.de

Leave a reply

required