Monthly Archives: Juni 2014

600 Jahre dunkelste Hamburger Geschichte

11616-Hamburg-Dungeon-Frontansicht[1]

Sassnitzer Schüler wollen ins Hamburger „Dungeon“

Eines der ersten Highlights der Sassnitzer Ferienspiele, ist die Fahrt ins Hamburger Dungeon. Sechs Katastrophen, welche die Hansestadt in den letzten Jahrhunderten heimsuchten, können dort hautnah erlebt werden. Als Geisterbahn, Theater und Fahrgeschäft, kündigen die Betreiber ihr besonderes Erlebnismuseum an.

„Die Fahrt nach Hamburg war ein Wunsch der Ferienkinder aus dem letzten Jahr.“, so Peter Kordes vom Förderverein Projekte e.V. „Wir freuen uns, dass wir in Kooperation mit dem Kreisdiakonischen Werk und durch finanzielle Unterstützung der Stadt Sassnitz, dieses besondere „Abenteuer“ starten können.“, ergänzt Martin Feilke.

 

WEITERLESEN…

Ferienspiele 2014 – Das wird ein toller Sommer

Ferienpass 2014

Seit Freitag gibt es sie endlich wieder – die begehrten Ferienpässe für die Sommerferien.

Erstmals ist das Kreisdiakonische Werk Stralsund, am Standort eWerk Sassnitz, Träger der Ferienspiele. Zusammen mit weiteren lokalen Partnern, wie bspw. dem Förderverein Projekte e.V., dem Nationalpark Jasmund, der Freiwilligen Feuerwehr Sassnitz, oder dem Jugendbeirat Sassnitz e.V. wurden zahlreiche Aktivitäten geplant. Finanzielle Unterstützung gibt es von der Stadt Sassnitz.

WEITERLESEN…

Sommerfest in Sassnitz

Sommerfest-2014-Banner

„So bunt ist Sassnitz!“

„Das diesjährige Sommerfest auf dem Rügenplatz wird ein wenig anders werden, wie das aus dem letzten Jahr!“, sagt Peter Kordes vom Förderverein Projekte e.V. „Diesmal wird es an beiden Tagen ein Flohmarktangebot für Kids und ihre Eltern geben, aber auch für die Vereine um ihre Vereinskassen aufzufrischen“. Ab 9.00 Uhr sollen soviel wie möglich kleine und große Händler auf dem Rügenplatz an der Brücke zum Hafen, in Sassnitz ihre Ware anbieten. Zusätzlich Springburg, Kletterwand, Freundschaftsnetz, Wettbewerbe, Gestaltung des Mitsommerkreuzes, Musik- und Tanzvorführungen, Academikus Experimentierbus, Pony Rhode und andere Vereine, Betriebe gestalten am Freitag und Samstag das Sommerfest. Zum ersten mal präsentiert sich die Pappkartonstadt, hier können Kinder aus großen Verkackungsmaterialien Haeuser und Autos bauen und in Ihnen spielen.

WEITERLESEN…